Dr. Andrea Tiedemann, Fachanwältin für Erbrecht

vCard Download

  • Andrea Tiedemann
    • Sprachen
    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Portugiesisch
    • Spanisch
    • Kompetenzen
    • Wirtschaftsrecht
    • Internationales Erbrecht & Nachfolge
    • Prozessführung & Schiedsverfahren
    • EU, Welthandel & Rechtsvergleichung
    • Finanzielle Krise & Insolvenz

Ausbildung

Universitäten Hamburg und London (Dr. jur., 1992); Referendariat in Hamburg und Rio de Janeiro; Fachanwältin für Erbrecht, Hamburg (2012)

Beratungsschwerpunkte

Dr. Andrea Tiedemann ist seit über 20 Jahren in den Rechtsgebieten Internationales Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht sowie Erbrecht (sowohl Transaktionen als auch Rechtsstreitigkeiten/Schiedsverfahren) tätig, von denen sie zehn Jahre in einer internationalen Großkanzlei in Frankfurt/Main verbrachte. Seit ihrer Zeit am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht (1985-1988) hat sie sich inbesondere auf das Internationale Privatrecht spezialisiert. Neben ihrer forensischen Tätigkeit im Bereich Schiedsverfahren und Rechtsstreitigkeiten sowie des Spanish/Latinamerican Desk in der Firma, leitet Dr. Andrea Tiedemann den Bereich internationales Erbrecht und Nachfolgeplanung.

Mitgliedschaften

Asociación Jurídica Argentino-Germana (Argentinisch-Deutsche Juristenvereinigung; Vizepräsidentin seit 2010); Deutsch-Brasilianische Juristenvereinigung, Freunde des Hamburger Max-Planck-Instituts e.V.; Deutscher Anwaltsverein (DAV); Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im DAV; Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg; Fachausschuss Erbrecht in der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer; Arbeitsgemeinschaft Erbrecht in Deutschen Anwaltsverein

Publikationen