Recht der Europäischen Union

Das EU-Recht ist ein integraler Bestandteil der Beratung im internationalen Wirtschaftsrechts, gerade auch der Beratung in bzw. aus Deutschland. Die meisten deutschen Gesetze basieren auf europäischen Richtlinien. In der Anwendung von Europarecht bedarf es eines tiefen Verständnisses über dessen Interpretation: der Wortlaut der Rechtstexte in den verschiedenen europäischen Sprachen (mit gleichgestellter Wichtigkeit) und die Ziele des europäischen Binnenmarkts (effet-utile-Interpretation) müssen gerade auch im Hinblick auf das zunehmende kohärente System europäischer Gesetzgebung und der Rechtssprechung des Europäischen Gerichtshof berücksichtigt werden.