Gesellschaftsrechtliche Restrukturierung & Sanierungsberatung

Das moderne Insolvenzrecht favorisiert eine Umschuldung oder Reorganisation, um Verluste zu minimieren und die Kosten zu senken. Diese Maßnahmen helfen aber nicht nur, wenn die Insolvenz schon eingetreten ist, sondern gerade auch, um Insolvenzverfahren zu vermeiden. Brödermann Jahn ist in Restrukturierungs- und Rekapitalisierungsprozessen äußerst erfahren. Wir haben in der Vergangenheit erfolgreich komplexe Verhandlungen mit Banken, Business Angeln oder Anteilseigner führen können, um eine nachhaltige Refinanzierung zu erreichen und das Geschäft der Mandanten wieder in Gang zu bringen. In diesen Verfahren vergessen wir nie, die natürlichen Personen hinter den Unternehmen aus dem Fokus zu nehmen und zu verhindern, dass diese übermäßige persönliche Haftungen übernehmen. 

Unser Ziel ist die langfristige Verbesserung der finanziellen Situation des Mandanten, auch wenn dies manchmal (auf den ersten Blick) unbequeme Entscheidungen mit sich bringt, wie z.B. eine betriebliche Umorganisation oder Änderungen an der Leistungspallette. Wir arbeiten dabei gern mit den Beratern der Mandanten zusammen, denn in finanziell schwierigen Zeiten ist unser Ziel das Ziel der Mandanten.