Dr. Phillip Hofmann

vCard Download

  • Phillip Hofmann
    • Sprachen
    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Kompetenzen
    • Wirtschaftsrecht
    • Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
    • Prozessführung & Schiedsverfahren

Ausbildung

Universitäten Hamburg, Münster und Paris V, erstes Staatsexamen 2010; 2012 – 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechtsinformatik in Hannover (Lehrstuhl Prof. Axel Metzger); 2013 – 2015 Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht in Hamburg, zweites Staatsexamen 2015; Promotion auf dem Gebiet des Geistigen Eigentums 2015 .

Beratungsschwerpunkte

Phillip Hofmann ist als Rechtsanwalt schwerpunktmäßig in den Bereichen des Geistigen Eigentums und Wettbewerbsrechts, des IT- und Datenschutzrechts sowie des allgemeinen Wirtschaftsrechts tätig. Daneben ist er in der Lage, unseren Mandanten in allen Bereichen des Medienrechts unter besonderer Berücksichtigung von Social Media beratend zur Seite zu stehen. Er vertritt die Interessen unserer Mandanten sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich und legt einen Schwerpunkt auf die Herstellung von vorausschauender Compliance.

Phillip Hofmann hat sich bereits während seines Studiums auf die genannten Rechtsbereiche spezialisiert und diese Spezialisierung während seiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechtsinformatik in Hannover (Lehrstuhl Prof. Axel Metzger) und des Referendariats konsequent vorangetrieben. Im Referendariat absolvierte er unter anderem Stationen in der Urheberrechtskammer des Landgericht Hamburg, im Justiziariat des Norddeutschen Rundfunks in Hamburg, beim Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit sowie in international tätigen Kanzleien mit Schwerpunkten in den Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes und des IT- und Datenschutzrechts.

Mitgliedschaften

Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg

Publikationen

In diesem Bereich sind derzeit keine Publikationen vorhanden.