比较法

欧洲私法中不论过失责任的发展比较研究

Dr. Christoph Oertel

客观责任是指在加害人无过错的情况下加害人仍被要求支付赔偿金的责任。欧洲私法中对客观责任的规定是非常不一致的。有关此问题的讨论也是责任法领域一个一直悬而未决的问题。Christoph Oertel对在欧洲引进与发展与客观责任有关的规定的范围与原因作出了研究。他从比较法的角度作出了具有批判性的审慎的分析,他指出并研究了在起草统一欧洲客观责任原则时值得注意的事项。  

详情

„Deliktsrecht der EG“ und die deutsche Rechtsfamilie

Thomas Kadner Graziano / Christoph Oertel

In dem Sammelband „Tort Law of the European Community“, der aus einem umfassenden Forschungsprojekt zur außervertraglichen Haftung im EU-Recht hervorgegangen ist, arbeitet die Rechtswissenschaft...

详情

Europäische Prinzipien des Haftungsrechts: Welches Modell eignet sich zur Beschreibung des Anwendungsbereichs der Gefährdungshaftung?

Christoph Oertel

Das Konzept der Gefährdungshaftung (“strict liability”; “responsabilité sans faute“) ist aus rechtsvergleichender Sicht eine sehr heterogene Rechtsmaterie. Dennoch veröffentlichte die „European Group...

详情

Fahrlässig verursachte Vermögensschäden aus rechtsvergleichender Sicht

Dr. Eckard von Bodenhausen

In diesem Buch stellt der Autor Dr. Eckard von Bodenhausen das Problem fahrlässig verursachter Vermögensschäden aus rechtsvergleichender Perspektive dar. Dabei liegt der Schwerpunkt in den...

详情